1.7  Kommunikation und Information


Interne Kommunikation

 

Das Konzept für die interne Information d1.7-01 zeigt die Ansprüche auf, beschreibt die Massnahmen und definiert die Zuständigkeiten.

Das Konzept ist primär auf das Kader ausgerichtet. In der Umsetzung sind aber alle Lehrpersonen und Mitarbeitenden gefordert, denn der Informationsfluss muss in alle Richtungen sichergestellt sein.

 

Externe Kommunikation

 

 

Das Projekt für ein ganzheitliches Kommunikationskonzept wurde im Frühjahr 2015 gestartet.

 Informationskanäle

 Die BBZ verfügt über mehrere digitale Informationskanäle, die teilweise öffentlich zugänglich sind.

 

Homepage (www.bbzh.ch): öffentlich zugängliche Daten und Dokumente, wie Kontakte, Stundenpläne, Schullehrpläne, Angebote/Anmeldung für Freifächer, Förder- und Stützkursen, Notkontakte

Schulführungshandbuch (sfhb.bbzh.ch): öffentlich zugänglich z.B. Informationen Schulbetrieb, Anstellungsverhältnis, Unterricht in Form von Text, Dokumenten und Formularen

 

Intranet/Moodle (https://intranet.tam.ch/bbz) Termine der Schule, Liste der Lehrpersonen, Dozenten und Lernenden, eigene Kurse, Links zur Notenerfassung, Webmail, nanoo.tv, digithek, Docloc (Plagiatserkennung) und anderen Onlineangeboten der BBZ.

 

Abteilungsserver PR und MA: Zugriff via Dozenten-WLAN im Schulhaus Unterrichtsrelevante Dokumente der Fachgruppen und Schulleitung,

Einzelne Fachgruppen benutzen für Unterrichtsunterlagen OneDrive oder andere Plattformen.

 

Weiterhin werden ein Teil der Informationen der Abteilungsleitungen per Post versandt.

 

CD

 

Die BBZ wird voraussichtlich 2018 das Erscheinungsbild von Briefschaften, Dokumenten und Broschüren sukzessive den CI/CD-Vorgaben d1.7-02Teil1 und d1.7-02Teil2 des Kantons Zürich anpassen.